Stand:

Dieser hierzulande unbekannte smarte Songwriter namens Jamie Lawson stammt aus Plymouth/GB.

Ein ebenso wenig beachtetes Debütalbum von JAMIE LAWSON gab es bereits 2003, "Last Night Stars", gefolgt von zwei weiteren Alben in 2010/2011.

JAMIE LAWSON wurde 2015 von Ed Sheeran auf dessen eigenes Label verpflichtet, große Ehre, große Bürde.

Das gleichnamige Album enthält die vielversprechende Single "Wasn't Expecting That", zweite Auskopplung dann "Someone For Everyone".

JAMIE LAWSON wurde für das New Pop Festival 2016 verpflichtet. Ach und im Übrigen hat der enge Freund Ed Sheeran ihm von Baden-Baden und dem Festival vorgeschwärmt, no kidding.