SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

24. Juni 2017

Hamilton gewinnt Qualifying in Baku

Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton hat das Qualifying zum Großen Preis von Aserbaidschan gewonnen. Für ihn war es die 66. Pole-Position seiner Karriere. Von Platz zwei geht sein Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas ins Rennen. Dahinter Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel im Ferrari.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

24. Juni 2017

UNO: Hunderte tote Zivilisten bei Sturm auf Mossul

Die Vereinten Nationen schätzen, dass bei dem Angriff irakischer Truppen auf IS-Terroristen in der Altstadt von Mossul hunderte Zivilisten getötet worden sind. Darunter auch Kinder. Die irakischen Truppen versuchen seit Monaten die IS-Kämpfer aus Mossul zu vertreiben. In der momentan umkämpften Altstadt sind nach Aussage der UNO bis zu 150.000 Einwohner eingeschlossen. Die IS-Terroristen verschanzen sich in deren Häusern und benutzen sie als menschliche Schutzschilde.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

24. Juni 2017

Kolumbien: Rebellen lassen Niederländer wieder frei

In Kolumbien haben Rebellen zwei entführte Niederländer wieder freigelassen. Der niederländische Außenminister hat mitgeteilt, dass es den beiden Journalisten „den Umständen entsprechend gut“ gehe. Mitglieder der Nationalen Befreiungsarmee hatten die Männer Anfang der Woche gefangen genommen. Sie machen eine Sendung, in der sie lang vermisste Angehörige aufspüren.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

24. Juni 2017

Istanbul: Gouverneur sagt Pride March ab

Eigentlich wollten am Sonntag Tausende Schwule, Lesben und Transsexuelle in Istanbul demonstrieren, das hat der Gouverneur dort jetzt aber verboten. Zur Begründung nannte er „Sicherheitsbedenken“. Im Vorfeld der Demonstration habe es viel Kritik aus der Gesellschaft daran gegeben. Deshalb sei die Sicherheit der Teilnehmer gefährdet.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

24. Juni 2017

Deutscher Kletterer in Indonesien vermisst

Nach einer Klettertour wird ein 48-jähriger Deutscher in Indonesien vermisst. Der Mann war am Mittwoch alleine zu einem knapp 2.000 Meter hohen Vulkan auf Sumatra aufgebrochen. Er ist jedoch nicht in sein Hotel zurückgekehrt. 70 Rettungskräfte seien aufgebrochen, um ihn zu suchen, teilten die Behörden mit. Das Gelände um den Vulkan sei aber schwer zu erreichen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

24. Juni 2017

NRW: CDU einstimmig für Koalitionsvertrag

In Nordrhein-Westfalen ist der Weg frei für die neue schwarz-gelbe Regierung. Auf einem Landesparteitag hat die CDU dem gemeinsamen Koalitionsvertrag zugestimmt – und zwar einstimmig. Die Mitglieder der FDP hatten bei einer Online-Befragung schon vorher abgestimmt. Am Montag wollen beide Parteien den Koalitionsvertrag unterschreiben. Einen Tag später soll CDU-Chef Laschet zum neuen Ministerpräsidenten gewählt werden.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

24. Juni 2017

Abschiebeflug nach Afghanistan abgesagt

Die Bundesregierung hat offenbar einen für Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug nach Afghanistan abgesagt. Der Spiegel schreibt, dass die deutsche Botschaft in Kabul sich im Moment noch nicht genug um die Rückkehrer kümmern könne. Die Botschaft ist seit einem Anschlag vor einigen Wochen noch geschlossen. Die von der Regierung geplanten Abschiebe-Flüge nach Afghanistan werden immer wieder wegen der Sicherheitslange in dem Land kritisiert.